Inhalt

Husum

Café International - themenorientiert

Was wird angeboten?

Themenorientierte Gespräche im geselligen Beisammensein. Das Ziel ist, dass sich Familien über das Leben und ihre Erfahrungen austauschen können. 

Wer kann teilnehmen?

Schwangere und Eltern mit Kindern bis 3 Jahre  

Wann findet das Angebot statt?

Das Angebot findet vier mal im Jahr zu unterschiedlichen Themen statt. Die Themen werden im Vorwege bekannt gegeben und auf dieser Homepage unter Aktuelle Meldungen mitgeteilt. 

Wo findet das Angebot statt?

Der Veranstaltungsort ist das Mehrgenerationshaus oder die Familienbildungsstätte. Der genau Ort wird vorher unter Aktuelle Meldungen mitgeteilt. 

Was ist noch zu beachten?

Es wird zeitgleich eine Kinderbetreuung angeboten. Das Angebot ist kostenfrei. 


Kontakt

Landesförderung 

Dieses Angebot wird durch das Landesprogramm "Schutzengel" gefördert. 

Auszeit - Schwangerschaft/Baby im Bauch und die Zeit danach

Was wird angeboten? 

Einmal in der Woche findet ein gemeinsames Treffen satt, indem unterschiedliche Themen besprochen werden können: 

- Auszeit vom Alltag und eine stressfreie Zeit für Schwangere

- Kontaktherstellung zum Baby in der Schwangerschaft 

- Sicherheit im Umgang mit dem Baby

- Stärkung der Mutter-Kind Bindung

- Anbind. an Angebote im SR durch Begl., Sicherheit schaffen 

- Die Kombination zw. den Bereichen der Juhi und der Tätigkeit der Famheb. ist das gut abgestimmte Angebot für diese Zielgruppe

Wer kann teilnehmen?

Schwangere und Eltern mit Kindern bis 1 Jahr 

Wann findet das Angebot statt?

Jeden Dienstag von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr, außer in den Ferien  

Wo findet das Angebot statt?

Familienhaus Wichern, Theodor-Storm-Straße 6 in 25813 Husum 

Was ist noch zu beachten?

Das Angebot ist kostenfrei und vertraulich. 

Kontakt

Landesförderung 

Dieses Angebot wird durch das Landesprogramm "Schutzengel" gefördert. 

Präventiver Hebammeneinsatz

Was wird angeboten? 

Eine Schwangerschaft sowie die Geburt eines Kindes kann das Leben ganz schön auf den Kopf stellen. Daher gibt es die Möglichkeit, dass eine Familienhebamme/Familien-, Gesundheits-, Kinderkrankenpflege/Fachkraft Frühe Hilfen Sie zu Hause besucht und Ihnen Unterstützung bietet. Es können Fragen gestellt werden und Sie können den Umgang mit Ihrem Baby im häuslicher Umfeld lernen.   

Wer kann teilnehmen?

Das Angebot richtet sich an Schwangere und frischgebackene Eltern mit Kindern bis zu 1 Jahr.

Eltern, die den Alltag mit Baby belastend empfinden, sich in schwierigen Lebenslagen befinden oder einfach das Gefühl haben Hilfe und Unterstützung zu brauchen, können sich gerne bei den Fachkräften melden. 

Wann findet das Angebot statt?

Sie vereinbaren die Termine individuell. 

Wo findet das Angebot statt?

Bei Ihnen zu Hause oder da, wo Sie sich wohlfühlen. 

Was ist noch zu beachten?

Die Unterstützung der Familienhebamme/Familien-, Gesundheits-, Kinderkrankenpflege/Fachkraft Frühe Hilfen kann bis zu 8 mal in Anspruch genommen werden.

Das Angebot ist kostenfrei und anonym. Lediglich die Familienhebamme/Familien-, Gesundheits-, Kinderkrankenpflege/Fachkraft Frühe Hilfen kennt Ihren Namen. 

Kontakt

Familie leben

Was wird angeboten?

Familie leben vom Diakonischen Werk Husum bietet Unterstützung und Beratung für Familien zu folgenden Themen an:

• Untröstlichem Schreien des Babys
• Schlafproblemen
• Fütterschwierigkeiten
• Verstehen von kindlichen Verhaltensweisen
• Allgemeinen und besonderen Fragen zur Entwicklung
• „Trotzverhalten“
• Geschwisterrivalitäten
• Fragen zu kind- und elternbezogenen Sozialleistungen

Wer kann teilnehmen?

Eltern von Säuglingen und Kindern bis 3 Jahre

Wann findet das Angebot statt?

offene Babysprechstunde jeden 2. Dienstag im Monat von 10:00 bis 11:00 Uhr 

Wo findet das Angebot statt?

in den Räumen der Evangelischen Familienbildungsstätte in Husum, Woldsenstraße 47

Was ist noch zu beachten?

Die Beratungen sind vertraulich und kostenlos und für die Sprechstunde ohne Anmeldung möglich.

Ämterlotse

Was wird angeboten?

Ämterlotsen unterstützen und begleiten Sie bei Behördengängen und Ausfüllen von Anträgen. Dabei geht es beispielsweise um die Sortierung von Unterlagen, Ausfüllen von Anträgen oder die Verinabarung eines Termins mit einer Behörde.

Wer kann teilnehmen?

Schwangere und Familien 

Wann findet das Angebot statt?

nach Terminvereinbarung 

Wo findet das Angebot statt?

Mehrgenerationenhaus in der Woldsenstraße 47 in Husum 

Was ist noch zu beachten?

Ämterlotsen bieten keine Rechtsberatung! Bei Bedarf vermitteln wir Sie an die zuständigen Behörden. Die Beratung und Begleitung ist kostenlos und vertraulich.

Kontakt

Ämterlotse

Woldsenstraße 47
25813 Husum

Psychologische Beratung

Was wird angeboten?

Das Diakonische Werk in Husum berät zu folgenden Themen: bei Fragen zur Erziehung bei Auffälligkeiten in der Entwicklung Ihres Kindes, bei Spannungen oder Streitigkeiten in der Familie, bei persönlichen Ängsten, Sorgen und Belastungen, bei Problemen mit Ihrer Schwangerschaft und bei allgemeinen Fragen zu Ihrer Schwangerschaft. Zudem unterstützt sie bei Schwangerschaftskonflikten und bei der Vermittlung von Geldern aus der Mutter-​Kind-Stiftung.

Wer kann teilnehmen?

Schwangere und Familien 

Wann findet das Angebot statt?

nach Terminvereinbarung oder in der offenen Sprechstunde mittwochs von 14:00 bis 15:30 Uhr 

Wo findet das Angebot statt?

telefonisch, online oder in der Theodor-Storm-Straße 7 in Husum 

Was ist noch zu beachten?

Das Angebot ist kostenlos und vertraulich.  

Kontakt

Psychologisches Beratungszentrum

Theodor-Storm-Straße 7
25813 Husum

Treffen für ukrainische Mütter

Was wird angeboten?

Ukrainisch sprechende Mütter können sich im netten Beisammensein mit ihren Kindern und Kaffee und Tee gemeinsam kennenlernen und Kontakte knüpfen. Es wird gelesen, gespielt, gebastelt und Fragen zum Leben in Deutschland besprochen. Eine ukrainisch sprechende Mitarbeiterin der Stadtbibliothek und eine erfahrene Pädagogin begleiten die Treffen. 

Wer kann teilnehmen?

ukrainische Mütter

Wann findet das Angebot statt?

Dienstags von 11:00 bis 12:30 Uhr

Wo findet das Angebot statt?

Stadtbibliothek Husum, Herzog-Adolf-Straße 25 in Husum 

Was ist noch zu beachten?

Das Angebot ist kostenfrei.

Spielbar

Was wird angeboten?

Spielbar ist ein Angebot für Familien, wo Spielzeug ausprobiert und ausgeliehen werden kann. So können neue Spielzeuge kennengelernt werden und Fragen rund ums Thema Spielen gestellt werden. 

Wer kann teilnehmen?

Schwangere und Eltern mit Kindern bis 3 Jahre  

Wann findet das Angebot statt?

Spielbar findet 14-tägig mittwochs statt. Jeder kann in der Zeit zwischen 10:30 und 11:30 Uhr vorbeikommen. 

Termine für 2023: 

25. Januar, 08. & 22. Februar, 08. & 22. März, 05. & 23. April, 10. & 24. Mai, 14. & 28. Juni, 12. Juli, 13. & 27. September, 11. Oktober, 08. & 22. November, 06. Dezember 

Wo findet das Angebot statt?

Familienhaus Wichern in Husum 

Was ist noch zu beachten?

Das Angebot ist kostenfrei und benötigt keine Anmeldung.

Kontakt

Laura Feddersen und Catharina Kühnberger

Theodor-Storm-Straße 6
25813 Husum

Familienzentrum Husum

Was wird angeboten? 

Das Familienzentrum Husum im Kinderschutzbund ist für alle Familien, Eltern und Kinder mit Fragen rund um die Familie und ihren Alltag wie Gesundheit, Arbeit, Bildung und Freizeit, oder in bestimmten Problemlagen und Krisensituationen ist das Familienzentrum eine erste Anlaufstelle. Es bietet einen geschützten, ruhigen Rahmen, um wegweisend, zügig und gemeinsam Lösungen zu finden und bei Bedarf entsprechende Kontakte zu passenden Angeboten und Institutionen zu vermitteln.

Das Familienzentrum ist Ansprechpartner und Wegweiser für Familien in der direkten Vermittlungsfunktion zwischen familiären Problemlagen und Diensten im bestehenden Netzwerk. Denn es gibt eine, für viele Familien nur schwer zu durchschauende, Vielzahl verschiedenster Dienste, die ihrerseits eigenständig organisiert arbeiten und die unterschiedlichsten Hilfestellungen anbieten. Unsere Fachkraft kennt die unterschiedlichen Netzwerke und deren aktuellen Programme. So ist das Familienzentrum ein Koordinationszentrum für alle Fragen und Lösungen, die Familien betreffen. Es hat den Schwerpunkt, die Angebote so genau zu kennen, dass eine zuverlässige Information über die jeweils passgenaue Hilfe möglich ist.

Somit ist das beim Kinderschutzbund angesiedelte Familienzentrum eine lebendige Datenbank, die Dienstleistungen strukturiert und im jeweils notwendigen Maße, Eltern bei der Bewältigung ihres Familienalltags unterstützt.

Wer kann teilnehmen?

Schwangere und Familien

Wann findet das Angebot statt? 

Sprechzeiten nach telefonischer Vereinbarung 

Wo findet das Angebot statt?

Familienzentrum Husum, Asmussenstraße 22

Kontakt

Familienzentrum Husum

Asmussenstraße 22
25813 Husum

Familienbildungsstätte Husum

Was wird angeboten? 

Wir übernehmen seit über 50 Jahren die Aufgabe, Familien auf sehr unterschiedliche Art und Weise zu begleiten und zu unterstützen. Wir sind ein Ort, an denen sich Menschen treffen und sich gegenseitig unterstützen können. Die Geschichten, Sorgen und Nöte haben Platz in den Gruppen, die dialogische Grundhaltung inkludiert unterschiedliche Perspektiven und Ansätze zu einem Potpourri der Möglichkeiten ohne zu gewichten und zu bewerten. Familien erleben sich selbst als Expert*in für Ihr Kind und von unterschiedlichen Ansätzen und Ideen profitieren alle.

Das Wort "Familie" wird bei uns weit gefasst, so dass Menschen von vor der Geburt bis ins hohe Alter bei uns willkommen sind. Die generationenverbindenden Angebote haben sich weiterentwickelt, sodass sich im Laufe der Jahre an der Ev. Familienbildungsstätte weitere Schwerpunkte wie das Mehrgenerationenhaus, die Familienzentren Viöl und Tönning, aber auch die Quartiersentwicklung und der Bereich „Ehrenamtliches Engagement“ realisiert werden können. Das Angebot wurde immer vielfältiger und bunter.

Angebote der Ev. Familienbildungsstätte in Husum sind: Geburtsvorbereitung, Rückbildung, 1. Babytreffen, Babymassage, Babytreff, DELFI®, Mini-​Club, Spielkreise, Offenes Wohnzimmer Familie, Eltern-​Kind-Café Hattstedt, Frauenfrühstück, Themenorientierte Elternabende, Wellcome, Familienpatenschaften und vieles mehr...

Wer kann teilnehmen?

Schwangere und Familien

Wann findet das Angebot statt?

Sprechzeiten montags bis donnerstags 9:00 bis 12:00 Uhr

Wo findet das Angebot statt?

Familienbildungsstätte Husum, Woldsenstraße 45-47

Kontakt

Familienbildungsstätte Husum

Woldsenstraße 45–47
25813 Husum

FRAU & BERUF

Was wird angeboten?

FRAU & BERUF ist ein landesweit flächendeckendes Beratungsangebot für Frauen zu unterschiedlichsten Themen rund um das Thema Beruf. Die Beraterinnen von FRAU & BERUF bieten in ganz Schleswig-Holstein vor Ort passgenaue, individuelle und kostenlose Beratungen für Frauen zur beruflichen Orientierung, Entscheidungsfindung und Planung konkreter Handlungsschritte. Zudem gibt es auch ein Angebot zum Thema Elternzeit und Elterngeld.

Wer kann teilnehmen?

Schwangere und Eltern mit Kindern 

Wann findet das Angebot statt?

individuell vereinbar 

Wo findet das Angebot statt?

In der Asmussenstraße 19 in Husum oder nach Bedarf auch indiviuell vereinbar.  

Was ist noch zu beachten?

Das Angebot ist kostenfrei, vertraulich und individuell. 

Kontakt

Silvia Zuppelli

Asmussenstraße 19
25813 Husum

pro familia

Was wird angeboten?

Beratung und Informationen rund um das Thema Schwangerschaft, Familienplanung und im Schwangerschaftskonflikt sowie bei Problemen in der Partnerschaft und in Lebenskrisen.

Wann findet das Angebot statt?

montags - freitags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr 

montags und donnerstags zusätzlich von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Telefonsprechstunde montags von 12:00 bis 13:00 Uhr

Wo findet das Angebot statt?

Schlossgang 8 in Husum

Was ist noch zu beachten?

Es ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich. 

Trauerbegleitung

Was wird angeboten?

Die Trauerbegleitung von der Lebenshilfe Husum ist ein Angebot für Eltern, die ein Kind durch Fehlgeburt, Frühgeburt, Totgeburt oder kurz nach der Geburt verloren haben und bei der Bewältigung ihrer Trauer und des Schmerzes Unterstützung benötigen. In der Trauerbegleitung werden verwaiste Eltern darin unterstützt, den Verlust ihres Kindes zu verarbeiten.

Die Trauerbegleiterin, Simone Feddersen, ist `Zertifizierte Trauerbegleiterin`. Aus ihrer eigenen Biografie weiß sie, wie schmerzlich es ist ein Kind zu verlieren.

Während der Begleitung gibt Simone Feddersen betroffenen Familien Hoffnung und Zuversicht. Es gibt "ein Leben danach" und dieses Leben kann ein glückliches Leben sein - mit dem verstorbenen Kind im Herzen.

Der Trauerweg jedes Betroffenen ist individuell, aber er muss nicht allein gegangen werden.

Wer kann teilnehmen?

Eltern

Wann findet das Angebot statt?

nach Terminvereinbarung

Wo findet das Angebot statt?

telefonisch, bei Ihnen Zuhause oder in den Räumlichkeiten der Lebenhilfe in Husum (Schobüller Straße 42)

Was ist noch zu beachten?

Das Angebot ist kostenfrei. Es wird durch Spenden finanziert.